GNTM Finale 2017

Freitag, 26. Mai 2017
Bildergebnis für gntm logo
**Dieses Bild wurde nicht von mir gemacht!

Wie viele von euch bin ich gestern vor dem Fernseher gesessen und war mehr oder weniger gespannt wer denn GNTM Gewinnerin 2017 wird. Denn als würden wir es nicht ohnehin wissen hat uns Heidi ja auch gefühlt alle 5 Minuten darauf hingewiesen, dass "nur eine Germanys next Topmodel" werden kann. Eigentlich kann ich es immer noch nicht ganz fassen, dass ich 3 Stunden Fremdschämen auf solch hohem Niveau so gnadenlos durchziehen konnte. 


Das Finale wurde wie jedes Jahr unnötig in die Länge gezogen und auch Heidis Stimme wurde verglichen mit dem Vorjahr nicht erträglicher. 
Begonnen wurde die ganze Sendung mit einen von Heidis wohl peinlichsten Auftritten im Intro - bei dem gesungen und getanzt wurde. Ich kann euch nur wärmstens empfehlen euch dieses Intro anzusehen und ich verspreche euch ihr werdet dabei herzlich lachen. 

Natürlich waren auch wieder unheimlich viele Promis zu Gast darunter Naomi Campbell, Beth Ditto und Wolfgang Joop. Letzterer überzeugte mit Gesichtslähmung - verursacht durch zu viel Botox. Durch Nahaufnahmen von Wolfgangs Gesicht konnte man nur erahnen wie viel Gift schon in seinem Gesicht steckt - selbst beim Lächeln konnte nicht mehr all zu viel Regung entdeckt werden. 
Naomi Campbell und Beth Ditto waren allerdings meine Lichtblicke in der endlos wirkenden Sendung. Letztere konnte mit toller Gesangseinlage und ihrem Witz überzeugen. 

Topmodel Awards

Wie schon erwähnt wurde das Finale unheimlich in die Länge gezogen - und damit meine ich leider nicht nur die gefühlt 50 unerträglich langen Werbepausen, sondern die neu eingeführten Topmodel Awards in den Kategorien "Beste Shootings" und "Personality". 
Natürlich wurden diese Awards von ehemaligen GNTM Gewinnerinnen überreicht, die von ihren Erfahrungen berichteten. 

GNTM 2017

25 Minuten bevor ich das Elend endlich hinter mich gebracht hatte, begann Heidi dann mit dem Endspurt. "Eine von euch wird Germanys next Topmodel 2017", "Nur eine kommt auf das Cover der deutschen Cosmopolitan" und "Die Entscheidung fiel mir so schwer!"....
Natürlich musste daraufhin um die Spannung noch weiter zu erhöhen - eine knapp neun (!!!!) minütige Werbepause eingelegt werden. 
Keine Überraschungen am Ende - wie jedes Jahr wurde meine Favoritin nämlich nur Zweite.

Fazit
Während des Finales kam mehrmals der Gedanke in mir auf warum ich mir das bloß nur immer antue und es ist auch so, dass das Finale und die gesamte Sendung immer anstrengender und peinlicher werden. Aber ich bin guter Dinge, dass ich auch nächstes Jahr wieder "nervenstark" genug bin um mir das Debakel wieder anzuschauen. 

Wie fandet ihr das große Finale?

Feel free to leave a comment ♡

  1. Ich fand's zum Fremdschämen.

    Aber das ist wie bei einem Unfall auf der Autobahn: hinschauen "muss" man irgendwie trotzdem.

    Leider habe ich den Fast-Sturz der Klum auf der Treppe am Anfang gar nicht mitbekommen. Gibt's den irgendwo zu sehen?

    AntwortenLöschen
  2. In diesem Jahr fand ich das Finale auch nicht der Knaller. Gab so viele peinliche Momente und auch die Awards mit den Dankensreden waren mir zu übertrieben. Wirkte ja fast so, als hätten die nen Oscar bekommen.

    Das die Tanz- und Gesangseinlage schief gehen würde,habe ich mir schon gedacht, als ich zum ersten Mal davon gehört habe. Die drei sind nun mal keine Sänger und Tänzer und deshalb konnte ich auch nicht verstehen, wieso sie so einen Opener machen. Da wäre mir einer der Künstler als Opening Act lieber gewesen.

    Was mich überrascht hat war, dass auch die Walks in diesem Jahr sehr langweilig waren. Ich fand da konnte keiner wirklich glänzen oder sich hervortun. Und auch das letzte Shooting war zum gähnen. Die beiden Sachen waren in der Anfangszeit wesentlich besser.

    AntwortenLöschen
  3. Ich fand das Finale köstlich, selten so viel gelacht.
    Am schlimmsten fand ich aber wirklich die Awards, da wurde ja getan, als habe man die Oscars gewonnen!
    Wobei ich zugeben muss, egal wie sehr ich dieses Finale zum fremdschämen fand, ich freue mich schon ehrlich auf die nächste Staffel. Irgendwie mag ich GNTM doch sehr.

    alles Liebe deine Amely Rose und schau auch gerne bei meinem LONDON VLOG auf YouTube vorbei <3

    AntwortenLöschen