Alles auf Anfang!

Donnerstag, 25. Mai 2017

Wie ihr vielleicht bemerkt hat, hat sich hier auf meinem Blog in den letzten Wochen einiges verändert.



BYE, BYE JULYSBEAUTYLOUNGE!
Ich war in den letzten Monaten hier auf meinem Blog sehr inaktiv, was vor allem daran liegt, dass ich total unzufrieden war. Zu den Themen Beauty, Lifestyle oder DIY war ich ideenlos und Themen über die ich schreiben wollte konnte ich mir auf meinem Beautyblog nicht vorstellen.

HELLO MORE-ABOUTME
Ein neuer Name musste her. Ich wollte themenmäßig nicht mehr so eingeschränkt sein, was mit moreaboutme einfach gewährleistet ist. Nachdem ich meinen neuen Namen hatte stand auch fest, dass ich auf keinen Fall wieder eine .blogspot.at Adresse haben wollte - die Entscheidung war schnell gefällt und ich kaufte mir meine eigene Domain.
Ich bin unheimlich glücklich mit dieser Entscheidung!

KATEGORIEN
Neben dem Blognamen, dem Header und meinen Social Media Namen haben sich auch die Hauptkategorien geändert. 
Ich habe mich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden meine Blogbeiträge in 7 Hauptkategorien zu unterteilen. 

- Outfits: diese Kategorie kennt ihr mittlerweile noch nicht auf meinem Blog aber ich möchte sie unbedingt etablieren. 

- Travel: Meine große Leidenschaft, die ja auch bisher schon sehr präsent war. 

- Beauty: Das Thema Beauty ist und bleibt natürlich ein großes Hobby meinerseits und darf folglich auch nicht auf meinem Blog fehlen. 

- Food: Gibt ja mittlerweile auch schon mehrere Artikel zu diesem Thema. Allerdings soll nun alles, sei es kochen, backen oder Reastaurantempfehlungen unter diesem Überbegriff zusammengefasst werden. 

- Thoughts: Nicht nur für meine Gedanken sondern auch für alle privateren Themen. 

- julyGOEScreative: Ich liebe DIY's und die dürfen natürlich nicht zu kurz kommen. 

- VIENNA: Resteraunt sowie Fotoempfehlungen in Wien. 

Falls sich eine weitere Kategorie herauskristallisiert, kann ich diese natürlich noch hinzufügen, aber vorerst wird alles weitere nicht kategorisiert. 

Blogtage und Uhrzeiten 
Es kursieren ja unzählige verschiedene Meinungen darüber, was die perfekten Tage und Uhrzeiten zum posten sind beziehungsweise ob man überhaupt an fixen Tagen posten soll. Ich persönlich habe mich jetzt dazu entschieden genau dann zu bloggen wenn ich bloggen möchte. KEIN ZWANG UND KEIN DRUCK! Ich habe mir durch die fixen Blogtage teilweise einfach selbst die Freude genommen und das möchte ich jetzt verhindern. 

Ich freue mich riesig auf meinen Neustart!

Eure, July

Feel free to leave a comment ♡

  1. Ich wünsche dir von Herzen alles Gute für deinen Neustart, Liebes! 💜 Bin auf deine zukünftigen Beträge gespannt. Du machst das schon, da bin ich mir sicher. :-)

    Ist für mich auf jeden Fall auch eine Inspiration. Ein Neustart bzw. Neuorientierung bringt frischen Wind rein, was nie schaden kann.

    Liebste Grüße
    Sylwie

    www.purejoyoflife.blogspot.de

    AntwortenLöschen