[Adventskalender]: Verpackungsinspirationen

Mittwoch, 14. Dezember 2016

Nach Wochen des Überlegens was man denn wem schenken soll, kommen die Weihnachtsshoppingtouren und danach steht man schon vor dem nächsten Problem: Wie verpacke ich mein Geschenk? Für mich kommt es nämlich auf keinen Fall in Frage, Geschenke im Geschäft verpacken zu lassen. Irgendwie finde ich das total unpersönlich. Außerdem macht es mir riesig Spaß meine Geschenke zu verpacken und dabei mega laut Weihnachtslieder zu hören. Ich möchte meine Geschenke immer so abwechslungsreich wie möglich verpacken, denn alles gleich aussehende Päckchen unterm Baum machen ein nicht so schönes Bild. (meiner Meinung nach)
Um möglichst viel Material zur Verfügung zu haben, habe ich dieses Jahr einige Läden abgeklappert und wirklich enorm viel Verpackungsmaterial eingekauft. (reicht bestimmt für die nächsten 2 Jahre)
Danach habe ich mich auch schon darangesetzt meine Geschenke hübsch zu verpacken und das ist mir zum Teil wirklich sehr gut gelungen, wie ich finde. Um euch das Ideen sammeln etwas leichter zu machen, habe ich heute ein paar Inspirationen für euch.




Ist dieses Geschenkpapier nicht der Hammer? Dieses habe ich bei Müller gekauft. Um das heftige Glitzern etwas zu dämpfen habe ich es mit einem ganz schlichten weiß-goldenen Band kombiniert. Wie man eine solche Schleife schön hinbringt, seht ihr hier.


Eigentlich habe ich mir diese Zuckerstangen zum Fotos machen gekauft, aber dann kam mir die Idee, dass die doch auch süß auf einem Geschenk ausschauen könnten. Das ist daraus geworden - mir gefällt's wirklich gut und es gibt dem sehr einfach eingepackten Päckchen doch etwas besonderes.



Eine abgewandelte Form der obigen Variante bekommt mein Freund, denn für ihn habe ich aus zwei Zuckerstangen ein Herz geformt. Diesen (oder zumindest ähnliche) Sticker werdet ihr noch auf mehreren Päckchen sehen. (Habe ich bei Nanu Nana gekauft)


Das man auch aus einem einfachen schwarzen Sackerl etwas hübsches zaubern kann, seht ihr hier. Sticker drauf, Schleife herum gewickelt und noch eine Zuckerstange dazu, schon sieht das Ganze richtig weihnachtlich aus. In diesen Sackerln werde ich meine DIY Geschenke verschenken. (Artikel dazu folgt)


Dieses Prachtexemplar habe ich bei TK Maxx gefunden und ich wollte es euch einfach nicht vorenthalten. Ich finde das macht richtig was her.


Für die, die es eher schlicht und ohne viel Schnick Schnack mögen, eignet sich diese Variante perfekt. Für die Schleife folgt einfach wie oben diesem Link.


Diese süßen Namensschilder die ich ebenfalls von TK Maxx habe, möchte ich euch nicht vorenthalten. Ich finde die geben dieser 0815 Verpackung den besonderen Touch. Ich mag die wirklich sehr, auch wenn sie etwas teurer waren. 



Wie man runde Dinge einpackt findet ihr hier. Mein Geschenk ist aber nun doch ziemlich klein, deshalb habe ich es vorgezogen dieses nicht zu verpacken, es dafür aber mit einem Namenskärtchen und einer Zuckerstange zu verzieren. 


Der typische Gutschein schön verpackt. Auch dieses Mal wollte ich das viele Glitzer mit einem schlichteren Schleifenband dämpfen. Um dem Paket noch meine persönliche Note mitzugeben habe ich das süße Schild (Nanu Nana) und einen Strohhalm in Gold und Weiß (TK Maxx)  hinzugefügt. 

Ich hoffe ich konnte euch ein wenig inspirieren.
Habt eine schöne Zeit :*

Bisher geöffnete Türchen:









Feel free to leave a comment ♡

  1. Oh sehr hübsch, ich brauch noch die Geschenke dann gehts ans Einpacken.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön verpackt :)
    Bei mir gibt es in diesem Jahr braunes Kraftpapier :D

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  3. Richtig schön!
    Habe auch solches Silberglitzer Geschenkpapier und bin gespannt, wie es ausschauen wird!

    Liebst, Colli
    vom Beautyblog Tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  4. Die Zuckerstangen gefallen mir richtig gut!
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Julia,

    das es dir gut geht, das ist schön ♥
    Dann hast du ja viel zu tun. Lass dich dennoch nicht stressen.

    Viel Spaß wünsche ich dir :)

    Mir ist irgendwie noch gar nicht nach Weihnachten.
    Ich habe zwar auch schon alles fertig, aber die Weihnachtsstimmung fehlt dieses Jahr komplett.

    Ich freue mich jedes Jahr wie ein Kind auf Weihnachten, aber schade das es diesmal nicht so ist.

    LG Anja
    von { Feather and Heart }

    AntwortenLöschen
  6. Hey, das ist ja schön verpackt. Zuckerstangen finde ich immer super schön!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Deine Päckchen sind hübsch verpackt. Besonders gut gefällt mir die Idee mit der Zuckerstange.
    Folge gerne deinem Blog:)
    Liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich süsse Ideen!
    Ich bin leider total unbegabt im Geschenkeeinpacken :D

    Liebste Grüsse
    Swenja
    http://www.overtheview.ch

    AntwortenLöschen
  9. Das sind tolle Ideen, das letzte Päckchen gefällt mir besonders gut. Es ist wunderschön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen