Julys Beauty Lounge

Lifestyle | DIY | Beauty

[monhly Update]: Das war mein Mai

Mittwoch, 1. Juni 2016

Im Zuge meines neuen Blog und Social Media Konzept habe ich euch ja eigentlich versprochen immer am letzten jedes Monats zusätzlich zu den anderen Artikeln ein monthly Update zu schreiben. Aufgrund der derzeitigen Situation auf der Uni und dadurch, dass ich wirklich viele Stunden im Lerninstitut übernommen habe, komme ich derzeit einfach nicht wirklich dazu Artikel vorzuschreiben. Ich finde die Updates selbst aber immer total spannend und deshalb wollte ich einfach nicht darauf verzichten diesen Artikel zu schreiben. Deshalb bekommt ihr ihn heute zu lesen.



Wie ihr vielleicht schon am Titelbild erkennen könnt, dreht sich einiges um Essen.
Zum Einen haben mein Freund ich mit einem sehr gut befreundeten Pärchen immer unsere eigene Ausgabe eines "Das perfekte Dinner". Wir laden uns gegenseitig ein, kochen groß auf und trinken dabei auch das ein oder andere Gläschen. Dieses Mal haben wir einen selbstgemachten Burger gezaubert.


Falls ihr Lust auf eine Rezept habt, lasst es mich gerne wissen. 

Zum Anderen war ich mit Freunden am Street Food Market in Graz. Dort haben wir uns ordentlich die Bäuche vollgeschlagen.

Wie ihr auf meinen Social Media Kanälen schon lesen konntet, haben mein Freund und ich unseren Sommerurlaub gebucht. Ende September geht es zuerst nach Alicante (Spanien), danach mit dem Zug nach Madrid, nach einem viertägigen Aufenthalt geht es dann weiter nach Lissabon. Nach insegesamt einer Woche fliegen wir wieder nachhause. Weil ich ja in der Schule schon 4 Jahre lang Spanisch gelernt habe, möchte ich unbedingt wieder Spanisch lernen, dafür habe ich mir auch schon ein paar Bücher besorgt.

Letztes Wochenende war ich in Parndorf (Mc Arthur Glen Designeroutlet) shoppen und habe dort mal ordentlich Geld ausgegeben. Meine Ausbeute von dort werde ich euch im Laufe des Monats nach und nach zeigen. 

Ich hoffe ihr hattet einen ebenso schönen Mai. 
Ich wünsche euch eine wunderschöne, sonnige Restwoche. 





Leave a Comment :

Kommentar veröffentlichen