[Blogparade]: Mein liebster Concealer

Donnerstag, 3. März 2016

Nach einigen Monaten Pause hat die liebe Colli vom Kanal tobeyoutiful wieder eine Blogparade ins Leben gerufen. Das Thema kommt mir wirklich gelegen, denn ich will euch schon seit längerer Zeit meine Concealer vorstellen. Wie Colli habe ich mich für 2 Concealer entschieden, denn ein Concealer muss bei mir 2 Aufgaben erfüllen. Zum Ersten muss er natürlich kleine fiese Pickelchen abdecken und zum Zweiten brauche ich ihn zum Highlighten unter den Augen am Nasenrücken und an den Wangen. Für beide Problemchen habe ich ein Mittelchen, auf das ich immer zurückgreife, die dieses Mal auch sehr preiswert sind.
Artdeco Camouflage Cream


Ich wusste nicht, ob ich euch die Camouflage Cream vorstellen sollte, weil ich mir nicht sicher war, ob Camouflage auch zu Concealer zählt. Habe mich jetzt aber spontan dazu entschieden euch das Produkt vorzustellen, weil ich es so sehr liebe. Schon lange vor meiner Zeit als Bloggerin, als ich begann mich für höherpreisige Dekorativkosmetik zu interessieren, habe ich mich sozusagen mit Artdeco Produkten ausgestattet. Übriggeblieben sind die Camouflage Cream, das Fixierpuder und der Eyeshadowprimer.

Pro:
- deckt gut ab
- setzt sich nicht ab
- sehr ergiebig (habe ich seit 1 1/2 Jahren)
- gute Farbauswahl
- günstig
- für jeden Hauttyp geeignet

Contra
- schwer zu verteilen


Zu kaufen gibt es die Camouflage Cream bei Müller und bei Douglas und sie kostet  7,95€.

Kiko Natural Concealer


Ich habe sehr, sehr helle Haut und habe ich in der Drogerie nie einen passenden Concealer gefunden. Auf gut Glück habe ich dieses gute Stück im Online Shop bestellt, weil in der Beschreibung stand, dass er sehr hell sei. Siehe da, ich hatte wirklich Glück, denn er passt perfekt. Natürlich habe ich den hellsten Farbton bestellt nämlich 01. Ich verwende ihn für unter den Augen um zu highlighten, allerdings nicht um Schatten unter den Augen abzudecken, da ich kaum welche habe. 
Um Unreinheiten abzudecken verwende ich ihn aus dem Grund nicht, weil er dafür zu hell ist und das nachher etwas raustechen würde, aber das war ja auch nicht der Grund warum ich ihn bestellt habe.

Pro:
- lässt sich gut verteilen
- setzt sich nicht ab
- sehr gute Farbauswahl
- Preis
- glänzt nicht

Contra:
- Aplikator (damit konnte ich mich noch nicht anfreunden)

Kiko Produkte sind ja dafür bekannt, dass sie sehr erschwinglich sind. Den Natural Concealer könnt ihr für 6,95€ kaufen.

Die Blogparade von Colli läuft noch bis 12. März und unter allen Teilnehmern wird noch etwas verlost. 

Was ist euer liebster Concealer?







Feel free to leave a comment ♡

  1. Ich mag den Pro Longewar Concealer von Mac total gerne :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den möchte ich mir auch unbedingt mal zulegen :)

      Löschen
  2. Der Concealer klingt echt gut!

    Xoxo Marie
    http://insidethisrosyworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Schön, dass du dabei bist, freut mich natürlich sehr!
    Ich finde der Kiko schaut super interessant aus!!!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freue mich schon auf die nächste Blogparade :P

      Löschen
  4. Tolles Post! Fande Kiko auch günstig und mit gute Preis-Leistung.

    lg
    Jasmin
    http://goo.gl/lNQQvS

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch sehr helle Haut und es auch sehr schwer einen guten Convealer zu finden:D

    Alles Liebe, Marie
    http://insidethisrosyworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den von Kiko kannst du ruhigen Gewissens ausprobieren, der ist klasse :)
      Vielen Dank für deinen Kommentar :)

      Löschen